Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerruf

 

- Bitte nach unten scrollen -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  wine-experts

  1. Geltungsbereich

   Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen wine-experts und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen
   Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gütigen Fassung.

  2. Vertragsabschluss

  Die Bestellung des Kunden bei wine-experts ist ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrags. Wir bestätigen Ihnen den Eingang der
  Bestellung bei uns durch den Versand einer Email an die von Ihnen auf dem Bestellformular angegebene Email-Adresse. In dieser Mail werden 
  nochmals die bestellten Weine, deren Einzel- und Gesamtkosten, eventuell anfallende Verpackungs- und Transportkosten und der
  Gesamtbetrag   der Bestellung angegeben. Diese Email stellt ausdrücklich keine Annahme des vorangegangenen, vom Kunden abgegebenen
  Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrags dar. Alle Angebote von wine-experts sind freibleibend. Der Kaufvertrag kommt erst mit Versand der
  bestellten Waren an die angegebene Adresse zustande. Sollte der bestellte Wein vergriffen sein, wird wine-experts den Kunden unverzüglich
  informieren, ggf. ein Ersatzprodukt anbieten oder die gezahlte Rechnungssumme zurück überweisen.
  Bei allen Waren in unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.
  Die Vertragssprache ist Deutsch.


  3. Preise
  Die Preise für die angebotenen Weine sind ausgewiesen in Euro (EUR, bzw. €) . Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei Flaschen 
  um einen Inhalt von 0,75 Litern. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden.
  Zwischenverkauf, Sortiments-, Preis- und Konditionsänderungen bleiben vorbehalten. Die bei Abgang der Waren von uns festgestellten Mengen
  und Gewichte sind für die Berechnung maßgebend. Im ausgewiesenen Betrag ist laut § 19 USTG keine Umsatzsteuer enthalten. Die Preise
  verstehen sich ab Betriebssitz und ohne Kosten für Verpackung/Versand. Irrtümer - auch in Bezug auf sonstige textliche Angaben - vorbehalten.


  4. Bestellablauf

  Schritt 1:        Bestehende Kunden: „Anmelden“ und neue Kunden: „registrieren“
  Schritt 2:        Gewünschte/n Artikel auswählen und „Hinzufügen zum Warenkorb“
  Schritt 3:        „Warenkorb anzeigen“, ggf. Änderungen vornehmen und „zur Kasse“

  Schritt 4:        Lieferadresse ändern oder hinterlegte Adresse bestätigen.
  Schritt 5:        AGB akzeptieren und „Bestellung abschließen“
  Schritt 6:        Überweisung der Rechnungssumme ggf. zzgl. Versandkosten innerhalb von 10 Tagen.
Die Rechnungsdaten entnehmen Sie bitte
                       der automatisch nach
Bestellung an Sie zugesendeten Bestätigungs-Email. Der Versand der Ware erfolgt innerhalb von 3-5 Tagen
                       nach Eingang der
kompletten Rechnungssumme.

  5. Zahlungsbedingungen
  Vorauskasse per Banküberweisung. Die Warenauslieferung erfolgt umgehend nach Geldeingang auf unserem Konto.

  6. Versandkosten
  Für den Versand fallen folgende Versandkosten abhängig von der Anzahl bzw. des Gewichtes der bestellten Flaschen/Produkte an.
  1 -16 Flaschen bzw. Produkte bis zu 30 KG: € 7,90
.
  Ab 17 Flaschen: keine Versandkosten. 

  Unsere Lieferungen erfolgen in der Regel ohne Erhebung von Verpackungskosten. 
   

  7. Versand.
  Die Angabe von Lieferzeiten ist unverbindlich. Der Versand erfolgt so schnell wie möglich, in der Regel innerhalb von 3 - 5 Tagen nach
  Geldeingang. Die Lieferung erfolgt in
der Regel per Paketdienst oder Spedition.  
  Die Zustellung der Frachtpost erfolgt während der Woche und auch Samstags. Sollten Sie eine von der Rechnungsanschrift abweichende
  Lieferadresse wünschen, so teilen Sie dies bitte bereits bei der Bestellung mit. Prüfen Sie bei Anlieferung der Ware bitte genau, ob die Sendung
  vollständig und unbeschädigt ist. Lassen Sie sich Schäden und Fehlmengen unbedingt auf dem Frachtbrief quittieren und schicken Sie dieses
  Dokument (evtl.in Kopie) selbst an uns, damit wir den Schaden geltend machen können. Reklamationen, die später als 3 Tage nach Auslieferung
  eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Lässt sich die Vollständigkeit und Unversehrtheit der Ware bei Anlieferung nicht überprüfen,
  so vermerken Sie dieses bitte- bevor Sie irgendeine Unterschrift leisten – auf dem Frachtbrief. Das Verhalten von Personen, die in Ihrem Auftrag
  Waren entgegennehmen, müssen Sie sich zurechnen lassen.
  Eine Bestellung aus dem europäischen Ausland ist möglich, wenn die Lieferadresse in Deutschland liegt.


  8. Eigentumsvorbehalt
  wine-experts behält sich das Eigentum an aller Ware, die von ihr an einen Käufer ausgeliefert wird, bis zum endgültigen Empfang durch den
  Käufer vor. Erfüllt der Käufer wesentliche vertragliche Verpflichtungen schuldhaft nicht, ist wine-experts berechtigt, nach Maßgabe der §§ 323,
  440 BGB vom Vertrag zurück zu treten und die Vorbehaltsware heraus zu verlangen oder gegebenenfalls Abtretung der Herausgabeansprüche
  des Käufers gegen Dritte zu verlangen.


  9. Gewährleistung
  wine-experts gewährleistet, dass die gelieferten Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe frei von Sachmängeln sind. Für alle während der
  gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Ware gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf
  Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder
  Rücktritt.


  10. Haftung
  wine-experts haftet nur in Fällen, in denen ihr, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur
  Last fallen. Vorstehendes gilt nicht, soweit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird sowie im
  Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.


  11. Widerrufsbelehrung
  Widerrufsrecht:  Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt
  vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von I
hnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw.
  hat
. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müsen Sie wine-experts, Frank Abbetmeyer, Albert-Niemann-Str.9a, 30171 Hannover, email:
 
info@wine-experts.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein per Post versandter Brief oder email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag
  zu widerrufen, informieren. Bitte verwenden Sie dazu die Angaben: "Hiermit wiederrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über
  den Kauf der folgenden Artikel (mit Angabe der Art.nr.)", "Bestellt am / Erhalten am", "Name des/der Verbraucher/s", "Anschrift des/der Verbraucher/s",
  "Unterschrift des/der Verbraucher/s" und "Datum". Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
  Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs:
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit
  Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
  Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und binnen vierzehn Tage ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf
  dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen
  Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinen Fall werden Ihnen wegen dieser
  Rückzahlung Entgelte berechnet: Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nach-
  weis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich
  und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an wine-experts,
  Frank Abbetmeyer, Albert-Niemann-Str. 9a, 30171 Hannover zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von
  vierzehn Tagen absenden. Es muss für eine ausreichende und geeignete Verpackung gesorgt werden. Sie tragen die unmitelbaren Kosten der
  Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung
  der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


  12. Schlussbestimmungen
  Auf die Rechtsverhältnisse zwischen wine-experts und dem Käufer sowie auf die Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Für
  alle Streitigkeiten aus der gesamten Geschäftsverbindung wird, soweit eine Gerichtsstandsvereinbarung gesetztlich zulässig ist, Hannover als
  Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart.

  Die Farben der im Internet abgebildeten Produkte können aus verschiedenen Gründen (Monitoreistellungen, Qualität der Grafikkarte, etc.) vom
  Original abweichen. Sollte eine der vorgenannten Bestimmungen nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen
  hiervon unberührt.

  13. Datenschutzerklärung
  Verantwortlicher: Frank Abbetmeyer, wine-experts, Albert-Niemann-Str.9a, 30171 Hannover
  Datenerhebung

  Datenerhebung beim Aufruf der website. Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angabe zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer
  Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, ihre
  pseudonomysierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmengen und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden
  ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet.
  Dies dient der Wahrung unseres im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung
  unseres Angebotes gemäß Artikel 6 Abs.1 S. lit. f DSGVO. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuches
  gelöscht.
  Vertragsdaten
  Wir erheben, verarbeiten und speichern die Daten, die Sie angeben, wenn Sie sich bei uns anmelden und/oder sich für den Verkauf unserer Produkte
  entscheiden.Über die ausgefüllten Anmeldmasken/Bestellformulare mit Details zu Namen, Anschrift einschließlich E-Mail Adresse sowie Angaben zu
  dem jeweiligen Auftrag inkl. der Zahlungsdetails werden personenbezogene Daten erhoben. Die Eingabe dieser Daten und die Übermittlung ist der
  freien Entscheidung des Kunden überlassen. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Vertragserfüllung zwingend
  erforderlich sind. Die erhobenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung und unter Einhaltung des
  anwendbaren Rechts erforderlich und zulässig ist.
  Rechtsgrundlage und Datenverarbeitung
  Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten maßgeblich nur im Rahmen der Vertragserfüllung gemäß Artikel 6 DSGVO. Zudem
  versichern wir, nur das für die Geschäftsbeziehung notwendige Minimum an personenbezogenen Daten anzufordern. Werden personenbezogene
  Daten in Anbahnung oder in Anlehnung an eine Vertragsbeziehung verarbeitet, so muss hierfür berechtigtes Interesse vorliegen. Ein solches
  berechtigtes Interesse ist anzunehmen, wenn es sich bei dem Betroffenen um einen (möglichen) Kunden des Verantwortlichen handelt.
  Sicherheit
  Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag gemäß Artikel 28 DSGVO erbringt ein etablierter Anbieter für uns die Dienste zum Hosting des
  Online-Shops und der in diesem Rahmen erhobenen Daten. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden
  berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Anebotes gemäß Artikel 6, Abs. 1 lit. f) DSGVO. Alle Daten, die im Rahmen der
  Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im OnlineShop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf den
  Servern dieses Anbieters verarbeitet, der höchsten Wert auf den Datenschutz legt und diese Server ausschließlich in Rechenzentren operieren,
  welche höchste Sicherheitsstandards durch ISO-Zertifizierungen dokumentieren.
  Ihre Rechte
  Auf Wunsch teilen wir Ihnen gerne schriftlich mit, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Wenn Sie Ihre gesetzlichen Rechte
  auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an den für den Datenschutz
  verantwortlichen Frank Abbetmeyer, wine-experts, Albert-Niemann-Str.9a, 30171 Hannover.